Als Networker mit Invia World Geld verdienen


Network marketing, Empfehlungsmarketing oder Multi Level Marketing hat im deutschsprachigen Raum leider einen schlechten Ruf. Ob das an der deutschen Neidgesellschaft oder an den vielen schwarzen Schafen in diesem Bereich liegt, kann ich nicht genau sagen.

Ich halte viel von diesem Vertriebsweg, besonders von online Network Marketing. Heute zeige ich dir, wie auch Du mit MLM Geld online verdienen kannst.

Was ist Network Marketing?

Netzwerk-Marketing, auch Strukturvertrieb oder Multi-Level-Marketing genannt, macht den Kunden zugleich zum Vertriebspartner.

Strukturvertriebe sind legal, und haben zunächst einmal nichts mit einem illegalen Schneeballsystem gemeinsam, auch wenn auf den ersten Blick Gemeinsamkeiten bestehen.
Network Marketing Coaching
Nach deutschem Recht ist es ausschlaggebend, dass zu keiner Zeit der Eindruck vermittelt wird, dass allein oder hauptsächlich durch das Werben neuer Teilnehmer eine Vergütung erlangt werden kann.

Woher kommt der schlechte Ruf von Multi-Level-Marketing?

Meiner Meinung nach beruht der schlechte Ruf des Strukturvertriebs vor allem auf den vielen falschen Versprechungen auf beiden Seiten.

Zum einen natürlich Unternehmen, die dieses System ausnutzen, kein eigenes Produkt haben, sondern lediglich über die Werbung neuer Mitglieder Gelder einsammeln und weiter geben. Das entsprechende System hat Charles Ponzi vor fast 100 Jahren erfunden und auch ich bin bereits auf ein derartiges Unternehmen hereingefallen.

Zum anderen gibt es unzählige Networker, die mit völlig unrealistischen Versprechen neue Menschen in Ihre MLM Programme locken. Wenn Du weiterließt muss dir klar sein, dass man kann durch Network Marketing nicht über Nacht zum Millionär werden kann! Besonders bei vielen der großen Produktnetworks verdienen heute nur noch wenige Top-Vertriebler an der Spitze wirklich Geld, was immer wieder zu Kritik an diesem Vertriebsweg allgemein führt… obwohl es auch anders geht.

Wie kann ich im Network Marketing viel Geld verdienen?

Grundlage für Erfolg im Network Marketing sind meiner Meinung nach drei Dinge:

  1. Ein gutes Produkt, bzw. Unternehmen

Es macht keinen Sinn, sich ausschließlich anhand von möglichen Provisionen oder Boni für ein Unternehmen zu entscheiden. Gibt es Zweifel an der Authentizität des Unternehmens oder dem Produkt?  Diese Probleme fallen früher oder später direkt auf dich zurück, weshalb sich schnelles Geld in diesem Markt nicht lohnt.

  1. Deine Fähigkeit, dich mit dem Produkt, bzw. Unternehmen zu identifizieren

Es macht keinen Sinn, wenn ich plötzlich Aloe Vera Creme verkaufen würde. Klar, einer der größten Produktnetzwerke verkauft teure und vielleicht sogar hilfreiche Cremes. Wäre ich ein guter Verkäufer für dieses Produkt? Wohl eher nicht. Könnte ich überzeugend neue Partner in meine downline sponsern für ein derartiges Produkt? Wohl kaum.

  1. Die Bereitschaft, dich für den von dir eingeschlagenen Weg voll einzusetzen

Network Marketing ist eine tolle Möglichkeit, sich ein gutes und verhältnismäßig sicheres Einkommen aufzubauen –  und dies zum Beispiel auch online, von überall auf der Welt aus. Wenn Du mit vollem Einsatz Networker werden möchtest, muss dir aber klar sein, dass Du hier auch selbst als Person im Mittelpunkt stehst. Mit allen Vorteilen und Nachteilen die dies mit sich bringt.

Die besten Networker leben diesen Lifestyle und networken immer und überall. Nicht für jeden ist dass das richtige.

Natürlich gibt es auch Verkäufer die in diesem Bereich erfolgreich sind, indem sie das Produkt, bzw. das Network Unternehmen verkaufen. Richtig viel Geld machen aber die, die erfolgreich Netzwerke und Partner aufbauen können.

Wenn Du Vollzeit im Network Marketing durchstarten möchtest, empfehle ich dir ein Coaching, was dir die Tricks der Profis beibringt.

Meine Wahl: INVIA World – Ein Unternehmen & Produkt hinter dem ich zu 100% stehe

Ich bin der Meinung, dass die Blockchain-Technologie und alles was wir zurzeit rund um Kryptowährungen erleben, eine der größten Errungenschaften der letzten Jahrzehnte darstellt. Egal ob sich Bitcoin & Co als Zahlungsmittel und Wertanlage langfristig durchsetzen können oder nicht – Diese Technologie wird ganz sicher Verwendung und einen festen Platz in unserem Leben finden.

Ich habe in Bitcoin,  über 20 Altcoins und mehrere ICO investiert. Was würde also mehr Sinn für mich machen, als ein Produkt mit direktem Bezug zu dieser Technologie zu promoten?
Invia World Provisionen

Invia World bietet managed Crypto-Mining-Pakete ab 100 Euro an. Als Hardware-Käufer hat hier jeder die Chance, selbst Kryptowährung zu minen, und zwar täglich und mit Profiten, die weitaus besser als bei der Konkurrenz ausfallen.

Das ist der Grund warum ich hinter Invia stehe. Die Ergebnisse übertreffen die anderer Mining-Anbieter.

Ausführlich habe ich meine Wahl in

sowie hier:

begründet.

Network Marketing Coaching

Wieviel Du mit Invia World als Networker verdienen kannst

Auf mögliche Profite aus dem Mining gehe ich hier bewusst nicht noch einmal ein. Meine nächsten Miningergebnisse werde ich Mitte Dezember veröffentlichen, wenn alle drei von mir gekauften Starter Miner 30 Tage Ergebnisse produziert haben.

Wenn Du Invia World weiterempfiehlst, kannst Du auf vier zusätzliche Wege Geld verdienen:

Direkte Provision

Wenn Du Invia World über deinen Partnerlink Bekannten, Freunden oder auch online empfiehlst, erhältst Du für durch deine Partne gekaufte Mining-Pakete 7% Provision. Diese Provision wird dir 14 Tage nach Kauf des Paketes überwiesen und kann per Bitcoin oder ADVcash ausgezahlt werden.

Indirekte Provisionen

Wenn deine Partner wiederum selbst als Netzwerker aktiv werden und Partner finden, wirst Du auch hier an den Umsätzen deiner Downline beteiligt. Invia vergütet über bis zu acht Ebenen:

Provisionsebene Provision in %
1. (Firstline) 7%
2. Ebene (Partner deiner direkten Partner) 5%
3. Ebene 3%
4. Ebene 2%
5. Ebene 1,5%
6. Ebene 1%
7. Ebene 1%
8. Ebene 0,5%

Bonus-Zahlungen

Ab Erreichen bestimmter Umsätze zahlt das Unternehmen zusätzlich einen Bonus:

Erforderlicher Teamumsatz Eigene Mining-Investition Bonus
1000€ 100€ 50€
5000€ 300€ 200€
25.000€ 600€ 1000€
100.000€ 3500€ 5000€ oder 1,5 Miner
500.000€ 7000€ 20.000€ oder 6 Miner
1.000.000€ 14.000€ 40.000€ oder 12 Miner
3.000.000€ 28.000€ 160.000€ oder 100.000€ &  18 Miner
10.000.000€ 56.000€ 360.000€
30.000.000€ 122.500€ 700.000€
100.000.000€ 128.000€ 1.000.000€

Für die Vollprofis gibt es sogar noch mehr Belohnungen:

top-networker-incentive

Passive Hashpower

Ab Erreichen von mindestens 25.000€ Teamumsatz erhältst Du zusätzlich passive Hashpower für die ersten vier Level, später auch in tiefere Ebenen.

Die Prozentzahl der passiven Hashpower berechnet sich aus den Mining-Erträgen der Partner in den jeweiligen Ebenen:

Erforderlicher Teamumsatz Eigene Mining-Investition Bedingung Passive Hashpower
25.000€ 600€ 50-50  Verteilung des Umsatz (maximal 50% des Teamumsatzes aus einem Bein) 1. Ebene: 1%

2. Ebene: 0,8%

3. Ebene: 0,7%

4. Ebene: 0,7%

100.000€ 3500€ Zusätzlich
5. Ebene: 0,6%
500.000€ 7000€ Zusätzlich
6. Ebene: 0,5%
1.000.000€ 14.000€ Zusätzlich
7. Ebene: 0,4%
3.000.000€ 28.000€ Zusätzlich
8. Ebene: 0,3%

 

Habe ich dein Interesse geweckt?

Du kannst dich mit Invia World identifizieren und möchtest dieses Produkt weiterempfehlen?

Baue dein eigenes Team auf und freue dich auf ein nettes Zusatzeinkommen! Ich freue mich, dich jederzeit als meinen Partner begrüßen zu dürfen. Unser Team gehört zu den größten im deutschsprachigen Raum, hat direkten Kontakt zum Management der Firma und bietet allen Partnern exklusive Materialien zur Partnergewinnung. Worauf wartest Du noch?

Erstelle jetzt deinen kostenlosen Account.  


Also published on Medium.

Author: Nik

Loading Facebook Comments ...

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willst Du mehr Infos zu seriösem Online-Einkommen?

NO BULLSHIT. Alle auf diesem Blog vorgestellten Methoden wurden von mir getestet und angewendet. Abonniere meinen Newsletter für Updates:

Danke, jetzt nur noch auf den Link in deinem Postfach klicken.... Email kommt gleich-