Mit Videos Geld verdienen


Auch wenn ich selbst kein großer Fan von Videos bin, wird dieses Medium immer wichtiger und kann eine exzellente Traffic-Quelle sein. Du kannst theoretisch sogar ausschließlich mit Videos und ohne Website über Portale wie Youtube online Geld verdienen!

Aber wie funktioniert das ganze? Geld verdienen durch Videos, wird dann wohl meistens über Youtube sein, obwohl es natürlich auch andere Portale gibt. Youtube ist aber mit Abstand das größte Videoportal und – was viele nicht wissen – zugleich eine der größten Suchmaschinen der Welt!

Auch auf Youtube musst Du für Traffic sorgen, also dafür, dass Besucher deine Videos ansehen. Traffic ist letztendlich immer die Geldquelle, wie ich bereits im Beitrag “Wie kann ich im Internet Geld verdienen” so oft erwähnt habe, dass es nervt  :mrgreen:

Doch wofür wird man denn überhaupt bei Youtube Videos bezahlt?

Wie verdient man mit Youtube Geld?

Mit Youtube Geld verdienen: Es gibt verschiedene Wege, um dieses Ziel zu erreichen. Du kannst im Text unter dem Video Affiliate-Links platzieren, auf die Du im Video hinweist. Ich gehe an dieser Stelle nicht noch einmal auf Affiliate Marketing im allgemeinen ein, mehr Informationen dazu findest Du in diesem Post.

Natürlich könntest Du auch eigene Produkte oder einen Service den du anbietest verkaufen. In diesem Fall ist Youtube dann aber nur ein Marketingwerkzeug, da Du ja eigentlich primär dein Angebot hier präsentieren möchtest.

Eine weitere Möglichkeit sind Product Placements. Wenn Du es also schaffst, dass Unternehmen dich dafür bezahlen wenn Du ihre Produkte in deinen Videos plazierst und/oder erwähnst. In der Regel brauchst Du hier zunächst eine gewisse Audience, beispielsweise eine bestimmte Anzahl an Abonennten. Das gilt auch für die Arbeit mit Sponsoren, die dich direkt für die Erstellung von Videos, beispielsweise gegen eine Erwähnung, bezahlen.

Auch mit Adsense kannst Du bei Youtube Geld verdienen. Das sind die Anzeigen, die in Videos eingeblendet werden. 40% der Einnahmen behält Youtube, beziehungsweise Google ein. Auch in diesem Fall brauchst Du tausende von Views auf deine Videos, um nennenswerte Erträge zu erzielen.

Dann, eines Tages, wenn Du es wirklich weit gebracht hast, wird Youtube dir ein Gehalt zahlen! Ja, auch wenn viele Menschen das für einen Mythos halten, zahlt Google sehr erfolgreichen Youtubern ein Gehalt. Diese Youtuber unterschreiben einen Vertrag, der es Ihnen verbietet über die Höhe der Einnahmen zu sprechen. Es geht hier aber definitiv um viel Geld. Dafür sind aber auch zehntausende von Abonennten auf deinem Kanal nötig.

Das klingt zunächst einmal ziemlich ernüchternd oder?

Ganz klar, auch hier musst Du erst einmal einiges an Einsatz bringen, wenn Du dir ein gutes Einkommen durch Youtube aufbauen möchtest. Für mich persönlich wäre das nichts – ich schaue nicht gern Videos (außer Filmen) und hasse vor allem Videobearbeitung. Ich habe aber Bekannte, die als Youtuber arbeiten und davon leben können. Die Vorlaufzeit, bis das Einkommen ausreicht war ca. 1 Jahr. Dabei muss dir aber bewusst sein, dass derjenige sich eine sehr detaillierte Strategie überlegt hat und es mit dem reinen filmen und veröffentlichen von Videos meist nicht getan ist sondern Du diese auch noch – beispielsweise über soziale Netzwerke – verbreiten musst.

Mit was für Videos kann ich Geld verdienen?

Nun, Du siehst oben die Möglichkeiten, wie Du deine Videos monetarisieren kannst. Das ist sicherlich nicht mit jedem Thema möglich. Außerdem sind bestimmte Nischen, sehr stark umkämpft.

Produkt-Reviews oder Tutorials, die etwas erklären, sind sehr beliebt. Gerade wenn Du nicht sofort Geld verdienen musst, kann es aber auch Sinn machen sich zunächst eine gewisse Anzahl an Subscribern aufzubauen, bevor man anfängt die Videos zu monetarisieren. Auf diesem Weg hast Du bedeutend mehr Auswahlmöglichkeiten beim Thema und es wirkt außerdem unaufdringlicher.

Wie kann ich Youtube Marketing lernen?

Unabhängig davon ob Du Youtube Superstar werden möchtest, oder mit Videos Geld verdienen willst als Teil deiner Marketingstrategie (also beispielsweise wenn Du als Shop Betreiber Produkte auch per Video vermarkten möchtest): Es gibt auch bei Youtube viele kleine Tricks die in Kombination extrem zu deinem Erfolg beitragen können.

Schau dir das folgende Video an, wenn Du diese Kniffe von den Profis lernen möchtest:

Wie bereits erwähnt, befasse ich mich selbst nicht mit Videos. Doch wie bereits erwähnt lebt ein guter Bekannter von seinem Youtube Channel und hat sich sein Know-How durch diesen Kurs angeeignet. Erfahre hier mehr.

Wichtig: Es handelt sich hier nicht um eine flashy “Morgen bist Du reich mit Youtube” Abzocke, sondern um professionelle Wissensvermittlung durch echte Kenner. Die Informationen sind hilfreich für alle, die Geld mit Videos verdienen möchten und zwar unabhängig davon, welche der oben vorgestellten Möglichkeiten für dich in Frage kommen! Die zwei ersten Lektionen kannst Du kostenlos ansehen.

Fazit: Ist mit Videos Geld verdienen einfach?

🙄 ...Was ist schon einfach?  😆

Du stehst hier vor einer ähnlichen Herausforderung wie mit einem Blog oder einer Website: Schaffst Du es, interessante Inhalte zu produzieren, die sich von der Konkurrenz abheben und die entsprechend optimiert sind um gefunden zu werden?

Dann fällt dir die Erstellung von Videos gegebenenfalls leichter als andere Möglichkeiten, im Internet Geld zu verdienen.

Im Vergleich zu einer Website hast Du hier weniger technische Aufgaben die erledigt werden müssen – sehen wir einmal von der Videoerstellung und -bearbeitung ab. Es ist also durchaus möglich, sich innerhalb einiger Monate ein nettes Einkommen durch Videos aufzubauen, wie schwer dir dies fällt liegt aber letztlich auch an deinen eigenen Vorlieben. Wie bereits erwähnt hasse ich Videobearbeitung, mir würde es extrem schwer fallen ständig Videos erstellen und schneiden zu müssen. Andere haben daran vielleicht viel Spaß und die entsprechenden Tools sind heute nicht mehr teuer.

 


Also published on Medium.

Author: Nik

Loading Facebook Comments ...

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 garantiert erfolgreiche Nischen im Affiliate Marketing!

...jetzt eintragen und ich schicke dir die komplette Liste! Außerdem keine Updates auf dem Blog mehr verpassen!

Erfogreich eingetragen!